Adventliche Auszeit mit meditativem Schreiben

Beginn:
Ende:

Einladung an alle Referendar:innen des Faches katholische Religion im Bistum Osnabrück

Liebe Referendar:innen!
Ein ganz herzlicher Gruß aus dem Mentorat für Studierende im Bistum Osnabrück! Viele kennen uns (oder unsere Kolleg:innen der anderen Bistümer) im Mentorat aus dem Studium. Auch im Referendariat möchten wir Ihnen gern spirituelle Angebote machen, da wir wissen, wie belastet und auch belastend diese Lebensphase ist und wie wenig Zeit manchmal bleibt, auf die eigene Spiritualität, das eigene Wohlergehen zu achten.
Nun ist schon November und in Schule und Referendariat sind Sie in dieser Zeit sehr beansprucht. Kaum wird da die Zeit sein, sich im Alltag auf den nahenden Advent einzulassen oder ruhige und entspannende Augenblicke zu genießen. Daher möchten wir Sie genau dazu einladen:
Wir möchten Ihnen einen Nachmittag im Advent schenken, an dem Sie Kraft schöpfen können, sich auf die adventliche Botschaft einlassen dürfen und einander begegnen können.
Den Nachmittag wollen wir wie folgt gestalten: Nach einem Impuls im Dom (und dem ersten Austausch bei Kaffee) wird uns die Osnabrücker Künstlerin Nina Lükenga in die Form des meditativen Schreibens einführen. Eine Art, sich kreativ und meditativ der adventlichen Verheißung anhand ausgewählter Texte zu nähern und so im Advent anzukommen. Wir beenden den gemeinsamen Nachmittag dann mit einem kleinen Abendimbiss.
Wir freuen uns auf einen erholsamen adventlichen Nachmittag mit Ihnen!
Herzliche Grüße aus dem Mentorat Christa Prior und Natalie Giesen

Ablauf
16.00 Stehkaffee
16.30 – 17.00 Uhr Adventlicher Impuls im Dom
17.00 – 19.00 Uhr Meditatives Schreiben mit der Künstlerin Nina Lükenga im Kunstraum Hase29
19.00 – 20.00 Uhr Gemeinsamer Abschluss mit Abendimbiss

Zielgruppe
Referendar:innen des Faches katholische Religion im Bistum Osnabrück (alle Schulformen / Schulstufen)

Referentin
Nina Lükenga, Künstlerin Kunstraum Hase29, Osnabrück

Leitung
Natalie Giesen und Christa Prior, Mentorinnen im Bistum Osnabrück

Anmeldung
Um alles für Sie planen zu können, bitten wir um eine individuelle (verbindliche!) Anmeldung bis zum 30.11.22 an das Sekretariat der Schulabteilung im Bistum Osnabrück, Frau Benneweg: a.benneweg@bistum-os.de
Nähere Informationen (auch der genaue Treffpunkt am Dom) folgen dann einige Tage vor der Veranstaltung.