Referendar:innentagung Gymnasium: Interreligiöser Dialog durch Begegnungslernen

Beginn:
Ende:

Die Bistümer Hildesheim und Osnabrück bieten einmal im Jahr ein Treffen der LiVs einer Schulform an, um sich inhaltlich auszutauschen und in Begegnung zu kommen. Nach einer coronabedingten Pause findet dieses nun wieder statt mit einem Blick auf den interreligiösen Dialog.

Die Veranstaltung findet in enger Zusammenarbeit mit allen Seminarstandorten statt und ermöglicht so ein zielgerichtetes Arbeiten im Sinne der Ausbildung.

Zielgruppe
Referendar:innen für das Lehramt an Gymnasien mit dem Fach Kath. Religion

Referent:innen
Hamideh Mohagheghi, Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Koranwissenschaften, Universität Paderborn
Dr. Michael Schober, Referent für interreligiösen Dialog, BGV Osnabrück
Rabbiner Efraim Yehoud-Desel, jüd. Religionslehrer und Antisemitismusbeauftragter, Schulstiftung Osnabrück

Leitung
Jens Kuthe, Referent für Religionspädagogik, BGV Osnabrück
Renate Schulz, Referentin für Religionspädagogik, BGV Hildesheim

Veranstaltungsort
Ludwig-Windthorst-Haus, Lingen

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über die Fachseminare.