Werkstatt Globales Lernen im Dezember: Menschenrechte [Osnabrück]

Beginn:
Ende:

Den Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember wollen wir zum Anlass nehmen, um zu zeigen, wie die Idee der Menschenrechte als eine der wichtigsten Grundlagen des menschlichen Zusammenlebens gerade in der heutigen Zeit mit der Erfahrung regelmäßiger Menschenrechtsverletzungen konkret in Religionsunterricht und Schulpastoral sichtbar gemacht werden kann.

LWH: Dienstag, 06.12.2022, 15:00 – 17:00 Uhr

Osnabrück: Freitag, 09.12.2022, 15:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe
Religionslehrkräfte aller Schulstufen

Referentin/Leitung
Andrea Tüllinghoff, MISEREOR-Projektstelle „Globales Lernen“, BGV Osnabrück

Veranstaltungsort
Medienstelle Osnabrück

Kosten
keine

Anmeldung
Bitte eine Mail an: globaleslernen@bistum-os.de. Spontane Teilnahme ist auch möglich.