Werkstatt Globales Lernen im September: Schöpfung und Klimagerechtigkeit [Lingen]

Beginn:
Ende:

Mit verschiedenen Materialien und Methoden werden wir erleben, wie Schülerinnen und Schüler Visionen für eine klimagerechte und lebenswerte Welt 2030 entwickeln können. Wir werden eine Brücke schlagen über die durch die Klimakrise weiter sich vergrößernde Kluft zwischen dem Globalen Süden und dem Globalen Norden.

Osnabrück: Dienstag, 30.08.2022, 15:00 – 17:00 Uhr
Papenburg: Dienstag, 06.09.2022, 15:00 – 17:00 Uhr
LWH: Dienstag, 20.09.2022, 15:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe
Religionslehrkräfte aller Schulstufen

Referentin/Leitung
Andrea Tüllinghoff, MISEREOR-Projektstelle „Globales Lernen“, BGV Osnabrück

Veranstaltungsort
Medienstelle Lingen

Kosten
keine

Anmeldung
Bitte eine Mail an: globaleslernen@bistum-os.de. Spontane Teilnahme ist auch möglich.