Äthiopische Kaffeezeremonie

Beginn:
Region:
Kategorie: , , , ,

Äthiopien im Bistum Osnabrück Im Rahmen der Aktion zum Weltmissionssonntag 2018 stellt das Hilfswerk missio in diesem Jahr die pastorale und sozialpastorale Arbeit der katholischen Kirche in Äthiopien vor. Das Land gilt als Wiege der modernen Menschheit, als Ursprungsland des Kaffees und als Heimat der legendären Königin von Saba. Es blickt auf eine 3000-jährige Geschichte und eine lange christliche Tradition zurück.

Zu den natürlichen und kulturellen Schätzen Äthiopiens gehört der Kaffee. Der Name für die belebenden Bohnen leitet sich von der äthiopischen Region Kaffa ab. Der heiße Sud spielt im Alltag vieler Menschen in Äthiopien eine große Rolle. Die Kaffeezeremonie dient nicht nur dem guten Geschmack, sondern auch dem guten Zusammenleben.

Zu einer traditionellen äthiopischen Kaffeezeremonie sind Sie ins Forum am Dom eingeladen!

 

  • Domhof 12, 49074 Osnabrück
    Mail: forumamdom@bistum-os.de
    Fax: