Radiogottesdienst aus Klosterkirche in Bramsche-Malgarten

Beginn:
Ende:

Kategorie: , ,

Der Deutschlandfunk überträgt am Sonntag, den 28. Oktober 2018 einen katholischen Gottesdienst aus der Klosterkirche St. Johannes Evangelist in Bramsche-Malgarten. Dieser wird in der Zeit von 10.05 – 11.00 Uhr live ausgestrahlt. Die Deutsche Welle überträgt weltweit im Livestream über das Internetportal www.dw.de. Alle Gläubigen und Interessierten sind zu dieser Messfeier herzlich eingeladen.

Der Vorabendgottesdienst am Samstag, den 27. Oktober um 18 Uhr ist gleichzeitig die Probe für die Live-Übertragung am Sonntag. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Tobias Kotte. Es singt der Kirchenchor unter der Leitung von Tessa Witthans-Apel. Organist ist Michael Imsieke. Am 28. Oktober feiert die katholische Kirche in Deutschland den Sonntag der Weltmission. Der Gottesdienst greift das diesjährige Leitwort auf: „Gott ist uns Zuflucht und Stärke“ (Psalm 46).

Nach dem Gottesdienst haben Hörerinnen und Hörer bis 14 Uhr Gelegenheit, in der Gemeinde anzurufen. Die Nummer lautet 05461-4366. Der Gottesdienst ist später im Internet nachzuhören. Auch der Predigttext ist dann abrufbar auf den Seiten der Katholischen Hörfunkarbeit für den Deutschlandfunk und die Deutsche Welle. Internet: www.st-martinus-bramsche.de; www.katholische-hörfunkarbeit.de