Es geht! Anders

Beginn:
Ende:
Region:
Kategorie: , , , ,

Wege in eine sozial-ökologische Weltgesellschaft

Eine Veranstaltung aus der Reihe „Wie verändert Corona Glauben, Leben und Kirche?“

Wie sieht die Welt morgen aus? Und was können wir ändern, mit einem neuen Blick füreinander und auf die Welt? Die Corona-Pandemie hat viele Fragen aufgeworfen, uns mit unserer Verletzlichkeit konfrontiert und Gewissheiten erschüttert. Sie hat unsagbar viele Opfer gefordert und der Menschheit Grenzen aufgezeigt. Sie hat aber auch sichtbar gemacht, was möglich ist, wenn Menschen Verantwortung füreinander übernehmen: Aufmerksamkeit und Unterstützung für die Schwächsten, gegenseitige Ermutigung, Bereitschaft zu Verzicht und Einschränkung im Interesse des Gemeinwohls. Nutzen wir diese Erfahrungen: Es geht! Anders.

Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden am 10.03.2021 einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Referentin: Dr. Regina Wildgruber
Termin: Do., 11.03.2021, 18:00 – 19:30 Uhr
Kurs-Nr.: ZORG1021

Die Veranstaltung findet digital über die Plattform Zoom statt. Weitere Informationen und Anmeldung über
www.keb-os.de.
Kosten: 5 EUR

  • Es geht! Anders Contact Details:
    Main address: Große Rosenstraße 18 49074 Osnabrück
    Tel: 0541 35868-72 , Fax: 0541 35868-76 , E-mail: info@keb-os.de URL: