Exerzitien unterwegs – Pilgern für Frauen

Beginn:
Ende:
Region:
Kategorie: ,

„Wenn nichts mehr geht, dann gehe!“

Das Gehen zu Fuß ist in unserer beschleunigten Welt wieder notwendig geworden. Uns Frauen eröffnen sich im Gehen ungeahnte Räume. Die Langsamkeit des Gehens führt hin zu uns selbst, zu den anderen, zu Gott. Wir schauen auf unser Leben, lassen uns von Gott zeigen, wie er uns begleitet hat und begleitet und was jetzt dran ist für uns. Der Weg ist dabei wichtig, das persönliche Unterwegssein, das Tragen der eigenen Last (mit dem Gepäck auf dem Rücken) – all das kann zum Bild für das eigene Leben werden. Aufbrechen und Loslassen – mit Segen im Gepäck

Strecke:
Pilgerweg in 6 Tagesetappen von Bremen nach Vechta (ca. 15 – 20 km pro Tag)

Begleitung:
Elisabeth Langner GCL, Mühltal und Johanna Merkt GCL, Lähden

Kosten: folgen in Kürze
Kursgebühr normal 210 EUR, ermäßigt: mind. 105 EUR. Sie entscheiden nach ihren finanziellen Möglichkeiten.

Anmeldung bis spätestens 17. Juni 2022 an:
GCL-Sekretariat, Bei St. Ursula 5, 86150 Augsburg, Telefon: 0821 34668, E-Mail: sekretariat@gcl.de