Frauen verkünden das Wort 2020

Beginn:
Ende:
Region:
Kategorie: ,

Im internationalen Jahr des Wortes Gottes lädt die Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz Frauen ein, an ihren jeweiligen Orten, in ihren Gruppen und Gemeinden das Wort Gottes zu verkünden und auszulegen. Patronin dieser Aktion ist die mittelalterliche Kirchenlehrerin und Visionärin Hildegard von Bingen.  Rund um ihren Gedenktag am 17. September sollen deshalb auch in unserem Bistum ehren- und hauptamtliche Frauen in den Gottesdiensten zu Wort kommen und Gottes Wort verkünden.

Zur Vorbereitung wird zu einer kleinen Predigtwerkstatt eingeladen, die in der derzeitigen Situation vor allem digital stattfindet. Der Theologe und Homiletiker Bruder Franz Richardt ofm gibt per Video Impulse zur Entwicklung und Gestaltung einer Predigt. In Kleingruppen, die sich digital austauschen,werden biblische Texte aus der Leseordnung in der Aktionswoche vom 13. bis 20. September 2020 als Grundlage einer Predigt erschlossen. Danach ist Gelegenheit für die einzelnen Teilnehmerinnen, erste Predigtideen und Entwürfe zu entwickeln. Dazu geben Bruder Franz Richardt und die Teilnehmerinnen in einem zweiten Kleingruppentreffen Rückmeldungen.

Information: Im Laufe der nächsten Zeit werden weitere Materialien zur Verfügung gestellt, die genutzt werden können, falls keine Zeit für die Werkstätten vorhanden ist oder die Teilnahme aufgrund von technischen Problemen nicht möglich ist.