Konfessionsverbindende Ehen feiern

Beginn:
Region:
Kategorie: , , , ,

„Die Liebe zählt“ – unter diesem Motto lädt das Bistum Osnabrück am 18. April 2020 konfessionsverbindenden Ehepaare zu einem gemeinsamen Nachmittag mit anschließendem Segnungsgottesdienst ein. Der Nachmittag beginnt um 12 Uhr mit einer Begrüßung durch Bischof Franz-Josef Bode und Landessuperintendentin Birgit Klostermeier. Nach einem Mittagsimbiss werden verschieden Workshops angeboten, zum Beispiel Kirchenführungen, ein Tanz-Workshop, gemeinsames Singen oder Kunst schaffen. Nach einer Kaffeepause endet der Tag mit einem Gottesdienst im Dom, bei dem die Paar einzeln gesegnet werden.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Alle Infos zum Tag und zur Anmeldung hier im Flyer!