Ökumenischer Kirchentag in Stadt und Region Osnabrück

Beginn:
Ende:
Region:
Kategorie:

375 Jahre Westfälischer Frieden: Das will erinnert und aktualisiert werden! Wie vor 25 Jahren werden die Osnabrücker Gemeinden einen regionalen Ökumenischen Kirchentag feiern – 1998 war es einer der ersten Ökumenischen Kirchentage bundesweit. Thematisch sollen Fragen des Friedens (weltpolitische wie kommunalpolitische Konflikte, theologische und politische Konzeptionen, diskursive und kulturelle Bearbeitungen, Best-practice-Modelle …) aufgegriffen werden im Sinne einer den Kirchen- und Katholikentagen eigenen „Zeitansage“. Kreative Formen und Gesprächsrunden, Konzerte und Vorträge und vieles mehr sind möglich. Das konkrete Programm befindet sich derzeit noch in der Ausarbeitung.