Orgelmusiken im Osnabrücker Dom

Beginn:
Region:
Kategorie: , ,

Fortsetzung aus der Reihe Domorgelmusiken
Am 25. April spielt Lisa Hummel. Sie ist zur Zeit im Masterstudium in Leipzig, errang bereits Preise in Orgelwettbewerben (Dublin, Wiesbaden, Nürnberg), spielte in der Essener Philharmonie und konzertierte in Irland, Frankreich Russland und weiteren Ländern. Ihr Osnabrücker Programm enthält Werke von César Franck (Choral a), Bach (Variationen „Sei gegrüßet jesu gütig“) und Liszt (große Fantasie „Ad nos“)

Hier geht es zum Programm von und mit Lisa Hummel, Leipzig

Es wird ein Kostenbeitrag erhoben von € 9.-, ermäßigt  7.-; Familienpreis (Eltern mit Kindern) 16.-. Kukuk-Karte wird akzeptiert. Nur Abendkasse, kein Vorverkauf.

Weitere Termine:
2. Mai    Programm von und mit Mami Nagata, Tokio – Stuttgart
9. Mai    Programm von und mit Dominique Sauer, Osnabrück

 

  • Domplatz , 49074 Osnabrück
    Mail:
    Fax: