Reiseberichte vom Synodalen Weg

Beginn:
Ende:
Region:
Kategorie: ,

Der Synodale Weg hat den größten Teil seiner Strecke zurückgelegt. Er ist ein Gesprächsprozess für eine strukturierte Debatte innerhalb der katholischen Kirche Deutschlands zur Aufarbeitung von Reformfragen nach der Veröffentlichung der MHG-Studie über sexuellen Missbrauch. Die Deutsche Bischofskonferenz und das Zentralkomitee der deutschen Katholiken tragen gemeinsam die Verantwortung für diesen Gesprächsprozess, der auf zwei Jahre angelegt war, sich aber aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verlängert hat. Mitglieder der Synodalversammlung und der Fachforen berichten an diesem Abend über den Stand der Beratungen und vorliegende bzw. sich abzeichnende Ergebnisse des Synodalen Weges.

Wenn Sie vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen möchten, ist keine Anmeldung erforderlich; die Kosten werden an der Abendkasse entrichtet.

Es ist auch möglich, digital (via Zoom) dabei zu sein. Dafür müssten Sie sich hier online anmelden. Einen Tag vor der Veranstaltung erhalten Sie die Zugangsdaten per Mail; die Kosten werden per Lastschrift eingezogen.

Eine Kooperation zwischen dem Forum am Dom, dem Seelsorgeamt des Bistums Osnabrück und der KEB Osnabrück.

  • Reiseberichte vom Synodalen Weg Contact Details:
    Main address: Große Rosenstraße 18 49074 Osnabrück
    Tel: 0541 35868-72 , Fax: 0541 35868-76 , E-mail: info@keb-os.de URL: