Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos

Beginn:
Ende:
Region:
Kategorie: , ,

Nach dem internationalen Weltfriedenstreffen, das im September 2017 in Münster und Osnabrück stattfand, soll jetzt mit der Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ eine weiterer Akzent im Dialog der Religionen gesetzt werden. Die Ausstellung möchte Sie einladen, die faszinierende Welt der Religionen und deren ethische Botschaften kennenzulernen. Dazu werden die acht großen Weltreligionen vorgestellt: Hinduismus, die Religionen Chinas, Buddhismus, Judentum, Christentum, Islam, Sikhismus und Bahaitum.

Die Vision eines globalen Bewusstseinswandels im Ethos entfaltet Hans Küng in seinem 1990 vorgelegten Buch „Projekt Weltethos“. Das Weltethos-Programm ist Schwerpunkt der Ausstellung, die dazu anregen will, Gemeinsamkeiten in den ethischen Überzeugungen zu entdecken und sie zur Basis gemeinsamen Handelns zu machen.

Weitere Infos zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm hier im Flyer!

 

  • Domhof 12, 49074 Osnabrück
    Mail: forumamdom@bistum-os.de
    Fax: