Wer erfährt davon, wenn ich hier mitmache?

Niemand außer Ihnen und dem Internetseelsorger. Sie beginnen den Kontakt, indem Sie eine E-Mail schreiben. Diese wird über einen gesicherten Server direkt zum Internetseelsoger übertragen und nur von diesem gelesen und beantwortet. Ihre Daten werden nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.