Bistum veranstaltet Pilgerreisen

Die Pilgerstelle des Bistums Osnabrück veranstaltet in diesem Jahr insgesamt 18 Pilger- und Kulturreisen. Auf dem Programm stehen u.a. zwei Pilgerfahrten nach Israel ins Heilige Land und drei Fahrten nach Rom, einschließlich der Generalaudienzen mit Papst Franziskus.

Ziele sind darüber hinaus Sehenswürdigkeiten in Frankreich, Spanien, Österreich und Italien. Einen Höhepunkt bildet die Diözesanpilgerreise vom 8. bis 14. Oktober nach Lissabon und in den Marienwallfahrtsort Fatima. Sie steht unter der geistlichen Leitung von Bischof Franz-Josef Bode. Darüber hinaus gibt es Ende August eine einwöchige Flusskreuzfahrt „auf den Spuren der Reformation“ von Berlin nach Dresden. Ausführliche Informationen über die Reisen sind in der Pilgerstelle des Bistums Osnabrück erhältlich: Schillerstraße 15, 49074 Osnabrück, Tel. 0541 318-617, E-Mail: m.lagemann@dom-medien.de, Internet: www.dom-medien.de