Hoffnung

Hoffnung

Ein Lichtblick in der Dunkelheit

Wenn ein Mensch stirbt, dann bewegt die Hinterbliebenen vor allem eins: Trauer. Helfen können dabei Menschen, die diese Phase gemeinsam mit den Betroffenen durchstehen - Angehörige, Freunde, aber auch professionelle Trauerbegleiter, wie es sie im Bistum Osnabrück in vielen Kirchengemeinden gibt.

Lesen Sie diesen Artikel: Ein Lichtblick in der Dunkelheit

Ich hoffe ...

 

 

In unserer Reihe "Ich hoffe ..." erzählen Menschen aus dem Bistum Osnabrück über die Hoffnung in ihrem Leben. Hier Theologiestudentin Lea Quaing.

 

 

Schöpfung

Führe uns in FAIRsuchung

In der 40-tägigen Fastenzeit vor Ostern bietet das Bistum Osnabrück eine besondere Aktion an: Christian Adolf, Referent für Missionarische Dienste/missio und Weltkirche hat im Auftrag der Bischöflichen Kommission "Mission, Entwicklung, Frieden" für jeden Tag dieser Fastenzeit eine Postkarte mit praktisch-spirituellen Impulsen entwickelt. Was dahinter steckt, verrät er im Interview.

Lesen Sie diesen Artikel: Führe uns in FAIRsuchung
Engagement

Von 1.000 Einwohnern sind zwei katholisch

Großes Jubiläum: Seit 50 Jahren unterstützt das Ansgar-Werk die Kirche in Nordeuropa. Das Wichtigste beim Engagement des Ansgar-Werks: in Menschen und nicht in Steine zu investieren.

Lesen Sie diesen Artikel: Von 1.000 Einwohnern sind zwei katholisch
Engagement

Ein Jahr Gutes tun

Eine 18-Jährige – gerade mit der Schule fertig und bepackt mit Koffer, Wanderrucksack und Reisetasche – geht allein auf Wanderschaft! Ein Jahr weg von Zuhause, um da zu helfen, wo Hilfe nötig ist. Carla hat ein FSJ auf der Insel Norderney gemacht.

Lesen Sie diesen Artikel: Ein Jahr Gutes tun
Hoffnung

Glauben kommt von fragen

Habe ich einen Schutzengel? Darf jeder in die Kirche? Um diese und viele andere Fragen geht es auf ReliKi.de, der Internetseite des Bistums Osnabrück für Mädchen und Jungen im Grundschulalter. Eine bunte Glaubensseite für Kinder, Lehrer und alle Erwachsenen, die Lust auf Puzzles und andere Spiele haben.

Lesen Sie diesen Artikel: Glauben kommt von fragen
Seitenanfang