Isses Sünde ... Coca Cola zu trinken?

Isses Sünde ... Coca Cola zu trinken?
Bild: Bistum Osnabrück

Ist das Trinken von Coca Cola ein harmloser Genuss oder eine große Verfehlung? In der zweiten Folge des Podcasts „Isses Sünde …?“ diskutieren Alex, Christoph und Urs über ihre Leidenschaft für Coca Cola – und die dunklen Seiten dieses beliebten Getränks: Gesundheitsschäden, riesige Müllberge, Ausbeutung von Arbeitskräften oder Marktmanipulationen. Ist die Coca Cola Company wirklich so skrupellos oder wird sie zu unrecht kritisiert? Hört rein, wenn Alex, Christoph und Urs ihrem Lieblingsgetränk kritisch auf den Flaschengrund gehen und düstere Fakten über Coca Cola besprechen.

🍏🍕 Persönliche Entscheidungen und gesellschaftliche Trends auf dem Prüfstand: Wir sprechen über Genuss und Sucht, über Politik und Porno, über guilty pleasures und harte Verfehlungen und fragen: „Isses Sünde …?“ 😈

🎧 Wir, das sind die Diakone Alex und Urs. Und 🎤 Moderator Christoph – er passt auf, dass wir nicht in salbungsvolles Gelaber abdriften.

📢💥 Dabei stets griffbereit: die pastorale Hupe, die Alarm schlägt, wenn einer der Herren anfängt, zu predigen.

😇 Als himmlische Stimme unterstützt Manuela die Runde und ohne Johannes gäbe es den Podcast gar nicht – er ist der Experte für Technik, Musik und Schnitt. 🎬

💬 Neue Folgen: jede Woche. Mehr Infos hier: https://bistum-osnabrueck.de/podcast-isses-suende/

📧 Kontakt: urs@dasbodenpersonal.de