Kreuz

Das Kreuz ist das wichtigste Glaubenssymbol des Christentums. Es ist ein Zeichen der Hoffnung und der Versöhnung, des Sieges über den Tod und der Auferstehung. Jesus starb am Kreuz. Das Kreuz symbolisiert zum einen den Opfertod Jesu Christi, der für die Sünden der Menschen gestorben ist und sie so wieder mit Gott versöhnt hat. Zum anderen steht das Kreuz für die Verbundenheit des Menschen mit der Erde und den Mitmenschen (das bedeutet die waagerechte Achse des Kreuzes) sowie mit dem Göttlichen (der senkrechten Achse des Kreuzes). Es gibt sehr unterschiedliche Formen des Kreuzes. Die heute übliche Form des Kreuzes, das sogenannte Hochkreuz, wird seit dem 4. Jahrhundert verwendet. Ein Kreuz mit einem Korpus darauf nennt man auch Kruzifix.