Mitmachen beim KitaKreativPreis!

Mitmachen beim KitaKreativPreis!
Bild: Bistum Osnabrück

Der KitaKreativPreis wird vom Bistum Osnabrück ausgeschrieben. Er prämiert Projekte, die aktuelle Themen unter dem religionspädagogischen Gesichtspunkt in einer Kita behandeln, zum Beispiel Corona, Digitalisierung, der Krieg in der Ukraine.

„Wir wollen mit dem KitaKreativPreis sichtbar machen, welche wertvolle pädagogische Arbeit die Teams in den katholischen Kitas und Kindergärten in den vergangenen zwei Jahren geleistet haben, als Corona Kindern, Eltern und Beschäftigten so viel abverlangte“, sagt Bärbel Grote, Referentin für Kindertagesstättenpastoral im Bistum Osnabrück.

2022 wurde der KitaKreativPreis unter dem Leitwort „Brandaktuell – miteinander am Puls der Zeit“ zum ersten Mal ausgeschrieben. Bewerben konnten sich Teams aus den mehr als 235 katholischen Kitas und Kindergärten im Bistum. Die Bewerbungsfrist endete am 30. September 2022. Eine unabhängige Jury bewertet gerade alle Einsendungen und vergibt dann die drei Preise, die mit 1500, 1000 und 500 Euro dotiert sind.    

Die Gewinner werden dann auf dieser Seite vorgestellt. Ebenso wird es einen Überblick über alle teilnehmenden Projekte geben, der auch als „Ideenbörse“ für andere Einrichtungen dienen kann.