Postkarten mit Papst-Zitaten

Junge hält sich Blatt vor das Gesicht
Bild: unsplash.com, shuto araki-
  1. Im August 2019 hat Papst Franziskus ein besonderes Gebetsanliegen: Er hat aufgerufen zum Gebet für die Wertschätzung der Familie, genauer gesagt dafür, dass alle ökonomischen und politischen Entscheidungen in großer Wertschätzung für die Familie getroffen werden. Für ihn ist die Familie ein Schatz, der bedroht ist durch den Rhythmus des heutigen Lebens, durch Stress und Arbeitsdruck. Deswegen fordert der Papst, konkrete Maßnahmen zu fördern und eine gute Familienpolitik zu entwickeln.

Die Familienpastoral Osnabrück hat das Gebetsanliegen des Papstes zum Anlass genommen, ein neues Postkartenset mit Papstzitaten aus Franziskus‘ Schreiben „Amoris laetitia – Über die Freude in der Familie“ zu erstellen. Sie finden die neuen Motive in der Bildergalerie unten auf dieser Seite. Außerdem auch die Motive mit Papstzitaten, die im Bistum Osnabrück direkt nach erscheinen von Amoris laetitia im Sommer 2016 entstanden sind. Kleine Mengen der Postkarten können bestellt werden im Seelsorgeamt des Bistums Osnabrück bei Astrid Engelmann: a.engelmann@bistum-os.de