Reformationsquiz

Martin Luther

Martin Luther

Das Wort Reformation stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Erneuerung. Vor über 500 Jahren bildete sich eine religiöse Bewegung, die als Reformation bezeichnet wird. An der Spitze stand der deutsche Augustinermönch Martin Luther, der die Kirche kritisierte und zu Veränderungen aufforderte.

Testen Sie hier ihr Wissen rund ums Thema Reformation und Ökumene - klicken Sie dazu einfach auf "weiter" und schon kann es losgehen!