Zu Besuch bei einem Pergamenthersteller

Das Diözesanmuseum zeigt vom 18. Mai bis 22. September „Gebundene Pracht“ – eine Ausstellung über mittelalterliche Buchmalerei. Der Film erklärt, wie Jan Beckebrede aus der Nähe von Hamburg in seiner Pergamentmanufaktur aus Ziegenhaut einen traditionellen Schreibgrund herstellt.

 

This error message is only visible to WordPress admins

Error: Access Token for bistumosnabrueck is not valid or has expired. Feed will not update.

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.

Error: No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.

Besucherinformation und Kontakt

Diözesanmuseum und Domschatzkammer
Domhof 12
49074 Osnabrück

0541 318-481
museum@bistum-os.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt: 5,- Euro, ermäßigt 3,50 Euro
Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei!