Domführer in Leichter Sprache!

Domführer in Leichter Sprache
Bild: Diözesanmuseum Osnabrück

Nach über einem Jahr intensiver Arbeit ist ein Domführer in Leichter Sprache erschienen. Die Texte tragen nicht nur das offizielle Siegel von Inclusion Europe, sie werden auch unterstützt durch viele Fotos und Piktogramme. Der Domführer richtet sich in erster Linie an Menschen mit Lernschwierigkeiten. Aber auch denen, die gerade Deutsch als Fremdsprache lernen, kann er gute Dienste tun. Nicht zuletzt sind alle angesprochen, die den Dom einmal aus einer neuen Perspektive kennenlernen wollen!

Der Domführer entstand in Kooperation mit der Seelsorge für Menschen mit Behinderung und der Katholischen Hochschulgemeinde und ist im Forum am Dom erhältlich. Da das Forum am Dom momentan geschlossen ist, kann der Domführer direkt über das Museum für zwei Euro pro Stück bestellt werden:

museum@bistum-os.de

Wir freuen uns, dass hoffentlich viele Menschen den Dom nun auf eigene Faust erkunden und entdecken können!

Besucherinformation und Kontakt

Diözesanmuseum und Domschatzkammer
Domhof 12
49074 Osnabrück

0541 318-481
museum@bistum-os.de

Öffnungszeiten
dienstags bis sonntags 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt: 5,- Euro, ermäßigt 3,50 Euro
Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei!