Religionspädagogische Fortbildungen

Nehmen Sie gerne Kontakt auf mit:

Jens Kuthe
Domhof 2 – 49074 Osnabrück
Tel.: 0541 318-354
E-Mail: j.kuthe@bistum-os.de

Die religionspädagogischen Angebote der Schulabteilung richten sich in erster Linie an Religionslehrer*innen im Bistum Osnabrück. In Tagesveranstaltungen, Seminaren und Workshops werden aktuelle Themen und neue Methoden vermittelt. Gleichzeitig soll es Raum und Angebote für den Austausch zwischen den Kolleg*innen geben.

Weitere Termine finden Sie hier!

Themen sind zur Zeit:

  • Didaktik und Methodik im konfessionell-kooperativen Religionsunterricht
  • Interreligiöser Dialog und Begegnungslernen
  • Bibeldidaktik und aktuelle Erkenntnisse der Exegese
  • Einsatz moderner und traditioneller Medien im Unterricht

Alle Angebote sind auch auf der Veranstaltungsdatenbank der Niedersächsischen Landesschulbehörde zu finden.

 

Zurück zur Startseite der Schulabteilung

Bildung

Medienstellen Lingen, Osnabrück und Papenburg

Im Bistum Osnabrück gibt es an drei Standorten Medienstellen/Religionspädagogische Arbeitsstellen: In Lingen, Osnabrück und Papenburg. Diese stellen Interessierten Medien, Materialien und Literatur für die Arbeit in der Gemeinde, im Religionsunterricht und im Kindergarten zur Verfügung. Weiter Infos und Öffnungszeiten gibt es auf der Internetseite: www.medienstelle-osnabrueck.de

Lesen Sie diesen Artikel: Medienstellen Lingen, Osnabrück und Papenburg
Bildung

Schulstiftung

Die Schulstiftung des Bistums Osnabrück ist Träger von derzeit 21 Stiftungsschulen im Bistum. Stiftungszweck ist „die Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen zu mündiger religiöser Lebensgestaltung und Weltverantwortung auf der Grundlage des katholischen Glaubens“. Hier geht es zur Internetseite der Schulstiftung!

Lesen Sie diesen Artikel: Schulstiftung