• Bibelfenster

    Tritt dafür ein

    "Mein Sohn, bleibe bei dem, was du gelernt hast. Du weißt, von wem du es gelernt hast; denn du kennst von Kindheit an die heiligen Schriften, die dir Weisheit verleihen können, damit du durch den Glauben an Christus Jesus gerettet wirst. (…) Verkünde das Wort, tritt dafür ein, ob man es hören will oder nicht; weise zurecht, tadle, ermahne, in unermüdlicher und geduldiger Belehrung."

    Lesen Sie diesen Artikel: Tritt dafür ein
  • Bibelfenster

    Meine Nachfolge

    Wie schon oft wurde Jesus von einer großen Menschenmenge begleitet. Er wandte sich zu ihnen um und sagte: „Wenn einer mit mir gehen will, so muss ich für ihn wichtiger sein als seine Eltern, seine Frau, seine Kinder, seine Geschwister, ja wichtiger als das eigene Leben. Sonst kann er nicht mein Jünger sein. Wer nicht […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Meine Nachfolge
  • Bibelfenster

    Er findet dich

    Bibelfenster zum 18. April 2013: Simon Petrus sagte zu ihnen: Ich gehe fischen. Sie sagten zu  ihm: Wir kommen auch mit. Sie gingen hinaus und stiegen in das Boot. In dieser Nacht aber fingen sie nichts. Als es schon morgen wurde, stand Jesus am Ufer. Doch die Jünger wussten nicht, dass es Jesus war. Jesus […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Er findet dich
  • Bibelfenster

    Kamel oder nicht?

    Bibelfenster zum 17. Oktober 2012: Da sah Jesus seine Jünger an und sagte zu ihnen: Wie schwer ist es für Menschen, die viel besitzen, in das Reich Gottes zu kommen! Die Jünger waren über seine Worte bestürzt. Jesus aber sagte noch einmal zu ihnen: Meine Kinder, wie schwer ist es, in das Reich Gottes zu […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Kamel oder nicht?
  • Bibelfenster

    Den Himmel berühren

    Bibelfenster zum 8. März 2012: Danach nahm Jesus Petrus, Jakobus und Johannes beiseite und führte sie auf einen hohen Berg, aber nur sie allein. Und er wurde vor ihren Augen verwandelt, seine Kleider wurden strahlend weiß, so weiß, wie sie auf Erden kein Bleicher machen kann. Da erschien vor ihren Augen Elija und mit ihm […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Den Himmel berühren
  • Bibelfenster

    Die Netze auswerfen

    Bibelfenster zum 12. Mai 2011: Danach offenbarte sich Jesus den Jüngern noch einmal. Es war am See von Tiberias und er offenbarte sich in folgender Weise.Simon Petrus, Thomas, genannt Didymus (Zwilling), Natanaël aus Kana in Galiläa, die Söhne des Zebedäus und zwei andere von seinen Jüngern waren zusammen. Simon Petrus sagte zu ihnen: Ich gehe fischen. […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Die Netze auswerfen
  • Bibelfenster

    Keine Angst

    Bibelfenster zum 24. März 2011: In jener Zeit nahm Jesus Petrus, Jakobus und dessen Bruder Johannes beiseite und führte sie auf einen hohen Berg. Und er wurde vor ihren Augen verwandelt; sein Gesicht leuchtete wie die Sonne, und seine Kleider wurden blendend weiß wie das Licht. Da erschienen plötzlich vor ihren Augen Mose und Elija […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Keine Angst
  • Bibelfenster

    Ja. Nein.

    Bibelfenster zum 17. Februar 2011: In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt worden ist: Du sollst keinen Meineid schwören, und: Du sollst halten, was du dem Herrn geschworen hast. Ich aber sage euch: Schwört überhaupt nicht. Euer Ja sei ein Ja, euer Nein ein Nein; alles […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Ja. Nein.
  • Bibelfenster

    Ganz oder gar nicht

    Bibelfenster zum 10. September 2010: Als er danach weiterzog, drängten ihm viele nach, und er wandte sich um und sprach zu ihnen: „Wer sich mir anschließen will und nicht einen klaren Abstand schafft zu seinem Vater, zu seiner Mutter, zu seiner Frau und seinen Kindern, zu seinen Brüdern und Schwestern und vor allem zu sich […]

    Lesen Sie diesen Artikel: Ganz oder gar nicht