Über die Autoren

Das Bistum Osnabrück, das sind vor allem die Menschen, die hier leben und Kirche gestalten – und die haben einiges zu sagen! Einige von ihnen haben hier, in unserem Bistumsblog, die Gelegenheit dazu. Eine kurze Vorstellung unserer Autoren:

Franz-Josef Bode ist unser Bischof und Vorsitzender der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz. Seit 2010, damals als erster deutscher Bischof, schreibt Bode in unserem Bistumsblog über Begegnungen und Gedanken aus seinem bischöflichen Alltag.

Johannes Wübbe ist Weihbischof in unserem Bistum. Auf wen er in seinem Alltag trifft und was ihn bewegt – wir werden das in seinen Blogbeiträgen verfolgen.

Theo Paul ist Generalvikar und damit Stellvertreter des Bischofs und Leiter der Verwaltung des Bistums. In seinen Blogbeiträgen greift er gerne aktuelle Themen auf.

Lea Quaing studiert katholische Theologie und engagiert sich ehrenamtlich beim Bund der Katholischen Deutschen Jugend (BDKJ). In ihren kurzen Videos ist sie viel unterwegs – scheut sich aber auch nicht davor, Stellung zu beziehen.

Martina Kreidler-Kos ist zuständig für die Ehe- und Familienseelsorge in unserem Bistum. Natürlich liegen ihr diese Themen besonders am Herzen – aber nicht nur. Sie hat im Alltag ein wachsames Auge. Denn dort trifft sie auf große Dinge oder nur scheinbar kleine Nebensächlichkeiten.

Natalia Löster ist beruflich gerne barfuß unterwegs. Als Urlauberseelsogerin an der ostfriesischen Küste und auf den Inseln steckt sie ihre Füße aber nicht nur in bekanntes Gewässer. Privat wie beruflich wagt sie sich gerne an neue Ufer. Über Erlebnisse und Eindrücke aus ihrem Alltag berichtet sie in ihren Videos.

Andrea SchwarzAndrea Schwarz ist Schriftstellerin und pastorale Mitarbeiterin im Bistum Osnabrück. Sie ist eine genaue und sensible Beobachterin ihrer Umwelt und der Menschen, denen sie begegnet. In ihren Texten versucht sie, Gott mitten im Alltag zu entdecken und Lust aufs Leben zu machen – nun erstmals auch in Form von Blogbeiträgen!