• Bistum

    20. Dezember 2020

    Impuls zur Lesung am 4. Adventssonntag: „Ich bin überall mit Dir gewesen, wohin Du auch gegangen bist.“ So einen Satz wünscht man sich am Ende eines Weges – wie schön wäre es, wenn das die Erkenntnis am Ende unseres Lebens wäre, niemals wirklich allein und immer beschützt gewesen zu sein – begleitet von einer mütterlichen […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 20. Dezember 2020
  • Bistum

    19. Dezember 2020

    Krippenfiguren: Maria Zutiefst berührt – so wirkt das Gesicht, das die/der Künstler*in dieser fast mädchenhaften Marienfigur gegeben hat. Nicht nur mit den Augen, mit ihrer ganzen Haltung, mit ihrem ganzen Wesen blickt Maria auf etwas, das sie nicht mehr loslässt. Es ist vermutlich der Blick in die Krippe, der Blick auf ihr Neugeborenes, das klein, […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 19. Dezember 2020
  • Bistum

    18. Dezember 2020

    Den Armen und Benachteiligten gibt er eine Stimme und unterstützt sie im Kampf um ihre Rechte. Padre Ismael Moreno Coto ist Priester, Journalist und ein lauter Kritiker der Regierung. „Hunderte Kleinbauernfamilien leiden an Mangelernährung, Hunger, Migration, Krankheiten, Arbeitslosigkeit. Viele haben keinen Zugang zu Wasser oder Land, auf dem sie etwas anbauen können“, berichtet Padre Ismael […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 18. Dezember 2020
  • Bistum

    17. Dezember 2020

    Angeschaut: die „Toten Hosen“ Als Botschafter von Oxfam, einer globalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation wollen die „Toten Hosen“ hinschauen. 2007 reisten die Band-Mitglieder Campino, Andi und Breiti nach Uganda, Sambia und Malawi, um sich selbst ein Bild von den Problemen, Sorgen und Hoffnungen der Menschen in Afrika zu machen.  Sie besuchten Flüchtlingscamps in Kitgum im Norden […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 17. Dezember 2020
  • Bistum

    16. Dezember 2020

    Zeig deine Wunde Wer ist der Mann, der da mitten unter den Hirten an der Krippe steht?Sein Gesicht ist gezeichnet, von Furchen durchzogen. Das rechte Auge von einer Augenklappe verdeckt. Eine Verletzung hat es zerstört und eine bleibende Narbe hinterlassen. Wer ihn ansieht, der erschrickt über das entstellte Gesicht. Trotzdem ist er gekommen, hat die […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 16. Dezember 2020
  • Bistum

    15. Dezember 2020

    Iris Argüello: Ein würdevolles Leben für Honduras’ Landbevölkerung Für die Menschen in ihrer Gemeinde ist sie Schwester, Mediatorin und Seelsorgerin. Als Botschafterin des Wortes Gottes gibt Iris Argüello Hoffnung und fordert Gerechtigkeit. „Viele Menschen hier brauchen jemanden, der sich um sie kümmert, der sie begleitet und für sie betet“, sagt Iris Argüello. In ihrer Gemeinde […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 15. Dezember 2020
  • Bistum

    14. Dezember 2020

    „Wer bin ich? Ja, wer bin ich eigentlich? Früher, in meinem alten Leben, da hätte ich gedacht, diese Frage ist leicht zu beantworten: Gestatten, Simon, Galiläer, aus Betsaida, jetzt wohnhaft in Karphanaum, verheiratet, Fischer. Auf dem See Genezaret unterwegs mit meinem Bruder Andreas. Nicht reich, aber zufrieden und mit einem geregelten Auskommen. Ja, und so […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 14. Dezember 2020
  • Bistum

    13. Dezember 2020

    Der Geist Gottes ruht auf mir. Er hat mich gesandt, damit ich den Armen eine frohe Botschaft bringe und alle heile, deren Herz zerbrochen ist. (Jes 61,1) Bibel: Prophet Jesaja 61,1 Gedanken zur Lesung des 3. Advent (Jes 61, 1-2a.10-11) Einfach war es nie in der langen Zeitspanne, die das Jesaja-Buch umfasst: Auch der Vers […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 13. Dezember 2020
  • Bistum

    12. Dezember 2020

    Immerfort empfange ich mich aus deiner Hand. Das ist meine Wahrheit und meine Freude. Immerfort blickt Dein Auge mich an, und ich lebe aus deinem Blick,Du mein Schöpfer und mein Heil. Lehre mich, in der Stille deiner Gegenwartdas Geheimnis zu verstehen, dass ich bin.Und dass ich bin durch Dich und vor Dir und für Dich. […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 12. Dezember 2020
  • Bistum

    11. Dezember 2020

    Chanukka – Licht in der Dunkelheit Gerade feiern unsere jüdischen Mitbürger*innen Chanukka. Acht Tage lang dauert das Lichterfest. Jeden Tag wird an der Chanukkiah, dem Chanukka-Leuchter, ein Licht mehr entzündet. Der Brauch erinnert an ein Wunder, das sich in der Zeit der Makkabäer ereignet hat: Vor etwa 2000 Jahren hat der seleukidische Herrscher Antiochus IV. […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 11. Dezember 2020
  • Bistum

    10. Dezember 2020

    Louisa Dellert lässt sich von der schwierigen Lage unseres Planeten berühren. Und sie redet nicht nur von mehr Engagement, sondern sie packt aktiv an und ermutigt ihre Mitmenschen, es ihr nach zu tun. Sie organisiert Abfall-Sammel-Aktionen am Strand, demonstriert beim Schwimmen in der Spree gegen Plastikflaschen und verbindet ihre Leidenschaft Fitness, mit Müll sammeln beim […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 10. Dezember 2020
  • Bistum

    9. Dezember 2020

    Die heilige Katharina von Alexandrien Segen zu Sankt Katharina Gottes Rat erblühe in dir, wo immer du beratend zur Seite stehst. Gottes Kraft stärke dich,wann immer du in Bedrängnis bist.Gottes Zärtlichkeit trage dich,wann immer dir das Wasser bis zum Halse steht.Gottes Weisheit durchströme dich, wo immer du Rede und Antwort stehst. Inga Schmitt Heilige Katharina, […]

    Lesen Sie diesen Artikel: 9. Dezember 2020