Ausstellungsarchiv

Bilderrahmen, Kreuze, Kartons
Bild: Diözesanmuseum Osnabrück

Das Diözesanmuseum veranstaltet in regelmäßigen Abständen Sonderausstellungen. Hier finden Sie eine Auswahl der vergangenen Jahre. Für weitere Informationen können Sie die Ausstellung direkt anklicken.

Kim En Joong. Hommage an das Licht
(15. Mai – 3. Juli 2016, verlängert bis 5. August)

Bilder – Skulpturen – Orte – Räume. Dominikus Witte: Retrospektive zum 60. Geburtstag
(17. August – 30. Oktober 2016)

Kunstvoll prächtig – kurios. Vom Andachtsbild zum Krippensofa
(25. November 2016 – 15. Januar 2017)

Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung
(11. Februar – 25. Juni 2017)

Mit Karl dem Großen durch die Zeit. Playmobil erzählt Geschichte(n)
(27. April – 6. August 2017, verlängert bis 4. Februar 2018)

Vom Dachboden ins rechte Licht gerückt. 100 Jahre Diözesanmuseum
(1. September 2018 – 11. November 2018)

Fritz Wolf – Er war ein Osnabrücker
(9. März – 15. Juli 2018)

100 Jahre Krippenkunst
(1. Dezember 2018 – 3. Februar 2019)

Tod und Auferstehung im Blick. Das Diözesanmuseum erinnert an den Maler Rudolf Englert.
(21. Februar 2019 – 2. Mai 2019, Forum an Dom)

 

 

 

Besucherinformation und Kontakt

Diözesanmuseum und Domschatzkammer
Domhof 12
49074 Osnabrück

0541 318-481
museum@bistum-os.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt: 5,- Euro, ermäßigt 3,50 Euro
Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei!