Kirche der Beteiligung

Bistum

Eine neue Perspektive

Der Perspektivplan des Bistums Osnabrück ist abgeschlossen, aus den ehemals mehr als 250 einzelnen Pfarrgemeinden im Bistum wurden 72 größere Einheiten gebildet. Jetzt geht die Veränderung weiter - nicht strukturell, sondern mit einer neuen Kultur: der Kirche der Beteiligung. Kirche der Beteiligung, das bedeutet einen Wandel in der Vorstellung von Kirche und im kirchlichen Leben: Glauben und Gemeindeleben sind dabei nicht auf einen Pfarrer ausgerichtet, sondern jeder Getaufte wird als Teil von Kirche begriffen, der durch seinen Beitrag Kirche lebendig machen und gestalten kann.

Lesen Sie diesen Artikel: Eine neue Perspektive

Verwandte Themen

Seitenanfang